Brokkoli mit panierten Soja-Schnitzelchen

Zutaten helle Soße:

  • 500 g Brokkoli
  • Knoblauch (nach Belieben)
  • 100 ml Pflanzenmilch (z.B. Soja)
  • 300 ml Soja-Sahne
  • 2 EL gekörnte Brühe
  • 3 EL Hefeflocken
  • Salz, Pfeffer, Muskat (frisch gerieben)

 

Zubereitung:

  1. Broccoli waschen und in kleine Röschen schneiden; auch Teile des Strunks können verwertet werden!
    Und damit die gesamte Zubereitung schneller geht: schonmal Wasser in einem Topf zum Kochen bringen (für den Brokkoli).

  2. Knoblauch schälen und klein hacken
        
  3. Den Brokkoli ca. 6-8 Minuten lang im Wasser kochen lassen.

  4. Nun den Brokkoli abseihen und das Kochwasser in einem Topf abfangen

  5. Jetzt 100 ml von dem soeben aufgefangenen Kochwasser zurück in den großen Kochtopf geben und die 300 ml Soja-Sahne sowie die 100 ml Pflanzenmilch hinzugeben. 3 EL Hefeflocken und 2 EL gekörnte Brühe hinzu tun und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Immer wieder umrühren, damit nichts anbrennt! Das Ganze kurz aufkochen lassen.

  6. Nun den Brokkoli hinzu tun – oder aber auch die Sauce zum Brokkoli tun und sofort servieren.
    Macht sich auch gut zu sämtlichen Nudel- oder Pasta-Gerichten, ich bevorzuge jedoch lieber Salzkartoffeln dazu.

Soja-Schnitzelchen Wiener Art

Zutaten Panade:

2-3 EL Hefe-Flocken

3-6 EL Mehl (Typ 405 oder 550)

Salz

Paniermehl

 

Zutaten Sud (zum Einweichen der Soja-Schnitzel):

Soja-Sauce

Hefe-Extrakt

Salz

 

Zubereitung Sud:

1-2L Wasser nehmen, darin Salz, und ein paar EL Soja-Sauce und einen TL Hefe-Extrakt vermengen. Aufkochen und dann in diesem Sud die Soja-Schnitzelchen einweichen und ziehen lassen. Mindestens 10 Minuten.
Dann die Schnitzelchen gut auspressen (zwei Brettchen übereinander).

 

Zubereitung Panade:

Wasser in einen tiefen Teller geben (oder in eine Schüssel), dann die Hefe-Flocken, das Salz und das Mehl vermengen bis es eine cremige Konsistenz hat.

Eingeweichte Schnitzelchen eintauchen und dann in einen Teller mit Paniermehl wenden. Anschliessend alle so panierten Schnitzelchen in eine Pfanne mit reichlich heißen Öl ca. 4 Minunten von jeder Seite braun und knusprig braten.


Guten Appetit.

 

Das Rezept für die Schnitzel habe ich von http://dieumsteiger.blogspot.de wo Ihr auch ein Video hierzu findet und viele weitere sehr leckere und deftige vegane Rezepte!

 

 

 

Kommentare 

Keine Kommentare